Aktuelle News

Wir konnten die Alexianer als einen weiteren Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK gewinnen.

Die ENTSCHEIDERFABRIK führt mehr als 150 Industrie-Unternehmen, Kliniken mit mehr als 800 Standorten, 36 Verbände und
von den Verbänden gewählte Beratungshäuser mit dem Ziel zusammen, Lösungen für Probleme in Geschäftsprozessen mittels Digitalisierungsprojekten zu erarbeiten und den Nutzen stiftenden Beitrag zum Unternehmenserfolg den Krankenhaus Entscheidern zielgruppengerecht aufzubereiten.
Unternehmenserfolg durch Nutzen stiftenden Digitalisierungsprojekt - Neudeutsch: Digitalisierung 4.0

 

Alexianer

Wir konnten die Prospitalia als einen weiteren Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK gewinnen.

Die ENTSCHEIDERFABRIK führt mehr als 150 Industrie-Unternehmen, Kliniken mit mehr als 800 Standorten, 36 Verbände und
von den Verbänden gewählte Beratungshäuser mit dem Ziel zusammen,

  • Lösungen für Probleme in Geschäftsprozessen mittels Digitalisierungsprojekten zu erarbeiten und 
  • den Nutzen stiftenden Beitrag zum Unternehmenserfolg den Krankenhaus Entscheidern zielgruppengerecht aufzubereiten.

 

Unternehmenserfolg durch Nutzen stiftenden Digitalisierungsprojekt - Neudeutsch: Digitalisierung 4.0

Prospitalia
 

Unterm Strich: mehr Wirtschaftlichkeit

 

Sehen Sie das Video zum Thema, "Digitale Agenda, Digitalstrategie, Health-IT Strategie, Digitale Reifegrad Messung, KPIs und Konsequenzen" 

Referent: Dr. Pierre-M. meier, CHCIO; Generalbevollmächtigter Hospitalgemeinschaft Hosp.Do.IT und Stv. Sprecher und Geschäftsführer ENTSCHEIDERFABRIK

Veranstaltung: 28. Krankenhaus-Controller-Tag

Ort / Zeit: Potsdam, 09.07.2021, 09:00 Uhr

Video: Hier sehen Sie mehr

 

Pierre-M. Meier

Auf der Entscheider-Werkstatt mit dem R.d.I. Uniklinikum der TUM wurde das Thema „Die Health-IT Perspektiven der Universitätskliniken und die Top 10 für die Regel-versorger“ über 1,5 Tage diskutiert und dokumentiert. Es trafen sich zw. dem 06. und dem 07. Juli 130 TeilnehmerInnen in München – digital und in Präsenz. 
Partner war das R.d.I. Uniklinikum der TUM vertreten durch die Unternehmensführung bzw. Dr. Elke Frank, Kaufmännischer Vorstand und die Unternehmensleitung mit Andreas Henkel, CIO, R.d.I. Uniklinikum der TUM. 
Dr. Elke Frank begrüßte die Teilnehmer*innen mit einem Einführungsvortrag. Da dies seit der digitalen Verleihung der Auszeichnung „Unternehmens-/Klinikführer*in 2020" an Frau Dr. Frank auf dem Deutschen Krankenhaustag im November 2020 die erste gemeinsame Begegnung in Präsenz war, wurde auf der Entscheider-Werkstatt dann auch der Pokal an Frau Dr. Frank übergeben. Vorherige Preisträger waren Peter Asché, Dr. Ralf-Michael Schmitz, Hubertus Jaeger, Dr. Brunhilde Seidel-Kwem, Martin Große-Kracht, Ulrich Hornstein und Heiner Kelbel, Peter Förster und Prof. Dr. Axel Ekkernkamp.

Auf der Entscheider-Werkstatt mit dem R.d.I. Uniklinikum der TUM wurde das Thema „Die Health-IT Perspektiven der Universitätskliniken und die Top 10 für die Regel-versorger“ über 1,5 Tage diskutiert und dokumentiert. Es trafen sich zw. dem 06. und dem 07. Juli 130 TeilnehmerInnen in München – digital und in Präsenz. 
Partner war das R.d.I. Uniklinikum der TUM vertreten durch die Unternehmensführung bzw. Dr. Elke Frank, Kaufmännischer Vorstand und die Unternehmensleitung mit Andreas Henkel, CIO, R.d.I. Uniklinikum der TUM. 
Dr. Elke Frank begrüßte die Teilnehmer*innen mit einem Einführungsvortrag. Da dies seit der digitalen Verleihung der Auszeichnung „Unternehmens-/Klinikführer*in 2020" an Frau Dr. Frank auf dem Deutschen Krankenhaustag im November 2020 die erste gemeinsame Begegnung in Präsenz war, wurde auf der Entscheider-Werkstatt dann auch der Pokal an Frau Dr. Frank übergeben. Vorherige Preisträger waren Peter Asché, Dr. Ralf-Michael Schmitz, Hubertus Jaeger, Dr. Brunhilde Seidel-Kwem, Martin Große-Kracht, Ulrich Hornstein und Heiner Kelbel, Peter Förster und Prof. Dr. Axel Ekkernkamp.

Auf der Entscheider-Werkstatt mit dem R.d.I. Uniklinikum der TUM wurde das Thema „Die Health-IT Perspektiven der Universitätskliniken und die Top 10 für die Regel-versorger“ über 1,5 Tage diskutiert und dokumentiert. Es trafen sich zw. dem 06. und dem 07. Juli 130 TeilnehmerInnen in München – digital und in Präsenz. 
Partner war das R.d.I. Uniklinikum der TUM vertreten durch die Unternehmensführung bzw. Dr. Elke Frank, Kaufmännischer Vorstand und die Unternehmensleitung mit Andreas Henkel, CIO, R.d.I. Uniklinikum der TUM. 
Dr. Elke Frank begrüßte die Teilnehmer*innen mit einem Einführungsvortrag. Da dies seit der digitalen Verleihung der Auszeichnung „Unternehmens-/Klinikführer*in 2020" an Frau Dr. Frank auf dem Deutschen Krankenhaustag im November 2020 die erste gemeinsame Begegnung in Präsenz war, wurde auf der Entscheider-Werkstatt dann auch der Pokal an Frau Dr. Frank übergeben. Vorherige Preisträger waren Peter Asché, Dr. Ralf-Michael Schmitz, Hubertus Jaeger, Dr. Brunhilde Seidel-Kwem, Martin Große-Kracht, Ulrich Hornstein und Heiner Kelbel, Peter Förster und Prof. Dr. Axel Ekkernkamp.

ENTSCHEIDERFABRIK geht in die heiße Phase und zeigt auf dem Sommer-Camp 2021 die Effizienzpotentiale von Digitalisierungsprojekten auf 
Gastgeber des Sommer-Camps der ENTSCHEIDERFABRIK im Jahr 2021 war 

ENTSCHEIDERFABRIK geht in die heiße Phase und zeigt auf dem Sommer-Camp 2021 die Effizienzpotentiale von Digitalisierungsprojekten auf 
Gastgeber des Sommer-Camps der ENTSCHEIDERFABRIK im Jahr 2021 war 

Sie wollen Mitglied unseres Eco Systems werden ?

Wir freuen uns, dass Sie Mitglied unseres Eco Systems werden wollen. Ob Industrie-Unternehmen, Krankenhausträger oder anderer Leistungserbringer, Beratungshaus, oder Anwenderorganisation als eingetragener Verein,

hier treten Sie mit uns in Kontakt.

Mitglied werden?