Fachgruppen-Tagungen 2017

Fachgruppen-Tagung 2017 zur Ermittlung des "Wertbeitrages der IT zum Krankenhauserfolg

Zeit

-

Standort

Klinikum Westfalen, Am Knappschaftskrankenhaus 1, Dortmund

In der Zeit zw. dem 17.-18.05.2017 wird im Klinikum Westfalen / KNAPPSCHAFT die konstatierte Aktion aller drei ENTSCHEIDERFABRIK Fachgruppen fortgesetzt. Das Ziel ist für möglichst viele „IT-Prozessunterstützungen“ den Nutzen stiftenden Beitrag zum Krankenhauserfolg heraus zu stellen.
 Knappschaft
Im Klinikum Westfalen stehen die IT-Prozessunterstützungen
  • "Nutzen stiftende Mobility-Lösungen in der Patientenbehandlung und –führung" im Fokus, d.h. u. a. Unterstützung bei der medizinischen und pflegerischen Leistungserbringung, Entlastung der Mitarbeiter und vollständige Dokumentation.

Zw. 09:45 und 12:00 Programm-Ergänzung
VuiG e.V. Session zur Vermittlung des digitalen Wahnsinns zzgl. Handlungsempfehlungen

Chancen und Risiken der Digitalisierung oder was verbirgt sich hinter

  • "Plattform-Kapitalismus“,
  • "Dekonstruktion tradierter Geschäftsprozesse“ und 
  • "Disruption der uns bekannten Geschäftsmodelle der Selbstverwaltung"

 

  • Begrüßung
  • Andreas Schlüter, Geschäftsführer, Klinikum Westfalen
  • Dr. P.-M. Meier, Stv. Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat ENTSCHEIDERFABRIK

Initialvortrag

  • Christian Bauer, Geschäftsführer KIT Services

Session Vorsitzende / Einordnung der Vortäge hinsichtlich des Nutzen stiftendes Beitrags zum Krankenhauserfolg

  • Dr. Carl Dujat, Vorstandsvorsitzender, promedtheus
  • Dr. Uwe Günther, Partner, Curacon
  • Dr. Pierre-Michael Meier, Stv. Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat ENTSCHEIDERFABRIK
  • Dr. Andreas Zimolong, Geschäftsführer, Synagon
Bild entfernt.Bild entfernt.Bild entfernt.Bild entfernt.Bild entfernt.Bild entfernt.

Fachgruppen
Die folgenden drei Fachgruppen wurden von den fördernden Mitgliedern der
ENTSCHEIDERFABRIK gewünscht und gegründet.
Fokussierten sich die Tagungen dieser Facgruppen zunächst auf die jeweiligen Spezial-Themen, d.h.
1. IT Benchmarking,
2. Datenschutz Benchmarking und
3. ECM-Systeme und IHE,
so dient die jährliche gemeinsame Fachgruppen-Tagung heute dazu den
Nutzen stiftenden Beitrag von IT-Prozessunterstützungen zum Unternehmenserfolg heraus zu stellen.
Für jede Tagung werden zwei IT-Prozessunterstützungen ausgewählt.
Zu den zwei Problemstellungen werden dann Klinik- und Industrie-Referenten gemeinsam
Lösungsansätze vorstellen !
Die Tagungen werden bei Kliniken durchgeführt, die sich mit den ausgewählten
IT-Prozessunterstützungen beschäftigen.