ENTSCHEIDERFABRIK zeigt auf dem 18. Nationalen DRG-Forum die Risiken und Potentiale der digitalen Transformation auf

Fr, 03/22/2019 - 16:30

Die Moderation und der Vortrag der ENTSCHEIDERFABRIK auf dem „18.
Nationalen DRG-Forum“ unter dem Motto „Ambulant und digital Digitales und
Apps für Patienten“ zw. dem 21.-22.03.2019 im Estrel Hotel in Berlin wurde sehr
positiv aufgenommen.
Die Frage ist doch, „wie“ sich die selbstbestimmte Interaktion zw. den
individuellen Gesundheitsakten der Patienten und den institutionellen
Patientenakten der Leistungserbringer „wann“ so vollumfänglich ausgestalten
wird, dass Health Information Exchange und Management zu „dem“ kritischen
Erfolgsfaktor für Kliniken werden!
In der Innovationsarena traten an „Was hab ich?, 1nfusion, Binacon,
Cliniserve, Polavis, reFit, Inoges, Mediclin, Dr. Becker Kliniken, Helios Klinik
Geesthacht und die Waldburg Zeil Kliniken.
Dr. Pierre-Michael Meier führte in die Arena ein und moderierte diese.
Am zweiten Tag hielt Dr. Meier zu dem Thema noch einen Vortrag. Er hob aber
nicht nur auf die aktuellen Entwicklungen, Chancen und Risiken ab, sondern
ging auch ganz konkret darauf ein, wie Kliniken dieses Spannungsfeld –
Kommunikation mit dem Individuum in den Griff bekommen können.
Den Vordenker Preis 2019 vom iGW e.V., der B. Braun-Stiftung und Bibliomed
erhielt Dr. Iris Hauth, Regionalgeschäftsführerin und Ärztliche Direktorin,
Alexianer. Die Bibliomed Verlagsgesellschaft ist ein Unternehmen von B. Braun
Melsungen.

DRG-Forum
v.l.n.r. R. Bürgi, A. Koslowski, Dr. M. Iserloh, Dr. A. Nolte, D. Glöß, T. Waldmann, R. Aigner, M.
Ticmanis, F. Lorenz, Dr. T. Pöttgen, J. Nast-Kolb, D. Längle, A. Patz und Dr. P.-M. Meier
 

Lesen Sie mehr