VuiG – Association of Health Information Management Executives e.V.

Dr. Daniel Napieralski-Rahn
Vertreter des VuiG e.V. im IuiG-Initiativ-Rat
Vorstandsvorsitzender VuiG e.V.

VuiG Logo

Neuer VuiG e.V. Vorstand

Die Ziele des VuiG e.V. sind es im deutschsprachigen Raum, d.h. Belgien, Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz

  • eine Plattform für „CIOs (CDOs/CIOs/CMIOS)“im deutschsprachigen Raum zu bieten.  Mit der Adressierung der CIOs ist eindeutig Budgetverantwortung, Entscheidungsbefugnis und Strategieverantwortung verbunden, d.h. Mitglied der erweiterten Unternehmensführung bzw. Prokura für eben diese Verantwortungs-bereiche, als auch die Führungsverantwortung für die unternehmenskritischen Bereiche Information-, Kommunikations-, Leit- und Medizintechnik.
    Neben der o.g. Personengruppe können auch diejenigen Mitglieder werden, welche sich durch ein international anerkanntes CIO-Akkreditierungsverfahren qualifizieren.
  • durch ein auf Führung, digitale Transformation und internationalen Input fokussierendes Veranstaltungsformat mit den Geschäfts- und IT-Leitungen zu kommunizieren und zu Networken, d.h. Kongress zu "Krankenhausführung und digtiale Transformation der Modelle der Patientenversorgung", in der Zeit zw. dem 15. Und 17. Mai 2019 in Düsseldorf und Neuss.

In der Vergangenheit wurde es oftmals versäumt, gegenüber der Entscheiderebene ein Bewusstsein für den Nutzenbeitrag der IT darzustellen, was nun über das Instrumentarium des international anerkannte CIO-Akkreditierungsverfahren erreicht werden soll.

 

Mitgliedschaften von natürliche Personen

Organe

Executive Board

  • President: Dr. Daniel Napieralski-Rahn
  • Executive Vice President and CFO: Dr. Pierre-Michael Meier
  • Past President: Dr. Wolrad Rube
  • Incoming President: Martin Große-Kracht
  • Secretary and Senior Vice President: Udo Purwin
  • Senior Vice President & Country Representative Austria: Christoph Kauer
  • Senior Vice President & Country Representative Belgium: Willy Heuschen
  • Senior Vice President & Country Representative Germany: Ralf Hörstgen
  • Senior Vice President & Country Representative Liechtenstein: N.N.
  • Senior Vice President & Country Representative Luxembourg: N.N.
  • Senior Vice President & Country Representative Switzerland: Peter Summermatter
  • VP (Vice President) Artificial Intelligence: Michael Heinlein und Dr. Daniel Diekmann
  • VP Digital Business Models in Medicine: Dr. Marc Heiderhoff und Bahareh Razavi
  • VP Communication: Gabriele Marie Geiger und Stanislaw Wieser
  • VP Data Management: Gerald Tengler und Gerhard Härdter
  • VP Digitale Transformation: Uta Knöchel und Franz Obermayer
  • VP Education Certificates: Prof. Dr. Gregor Hülsken und Prof. Dr. Björn Maier
  • VP Health Information Exchange: Dr. Carl Dujat und Andreas Henkel
  • VP HIM Health Information Management / Health-IT Strategie: Hans-Werner Schmittel und Dr. Adrian Schuster
  • VP IT-Security: Lars Forchheim und Ralf Boldt
  • VP Human Ressouce Management: Ulrich Hornstein und Dieter Padberg
  • VP Leadership: Patrick Haberland und Christoph Möllering

Supervisory Board

  • Chairman: Michael Schindzielorz
  • PD Dr. Günter Steyer
  • Prof. Dr. Peter Haas

 


Certified Healthcare CIO (CHCIO)

Guig-CHiME-VuiG_Logo

 

CHIME und AuiG etablieren für die deutschsprachigen Sprachgemeinschaften ein
CIO-Weiterbildungsangebot
 The College of Healthcare Information Management Executives (CHIME) und
die Akademie für Unternehmensführung und IT-Service Management in der Gesundheitswirtschaft
(AuiG) haben ein einen LOI (Letter of Intent) unterzeichnet, dass sie ein CHIME Chapter für
die deutschsprachigen Sprachgemeinschaften aufbauen werden, d.h. in Belgien, Deutschland, Liechtenstein,
Luxemburg, Östereich, Schweiz und Südtirol.
„Wir freuen uns darauf, mit unseren Freunden in den deutschsprachigen Sprachgemeinschaften die Leistungsfähigkeit
der jeweiligen Gesundheitssysteme durch Healthcare-IT zu verbessern und unsere CHiME
Kapazitäten in Weiterbildung, Akkreditierung und Networking zu teilen,“ sagt Russell Branzell, Präsident
and CEO of CHIME. „Unser internationales Netzwerk ist sehr innovativ und leistungsstark. Wir freuen
uns auf einen offenen Austausch von Ideen, Erfahrungen und Best Practices mit CIOs in den deutschsprachigen
Sprachgemeinschaften.“
„Der VuiG e.V., als der CIO Verband in den deutschsprachigen Sprachgemeinschaften der sich im ENTSCHEIDERFABRIK
Netzwerk seit seiner Gründung in 2006 engagiert hat, hat sich gerade wieder auf seiner
Mitgliederversammlung am 11.10.2018 in Zürich neu und auf die Zusammenarbeit mit den US Kollegen
ausgerichtet aufgestellt.“, sagt VuiG e.V. Executive Vice President and CFO Dr. Pierre-Michael Meier.
Im ENTSCHEIDERFABRIK Netzwerk der 34 fördernden Verbände, Klinken mit mehr als 800 Standorten,
mehr als 120 Industrie-Unternehmen und von den Verbänden gewählten Beratern hat der VuiG e.V. einen
klaren Fokus auf die CIOs.
Die AuiG ist die Akademie, um die persönliche Weiterentwicklung der VuiG e.V. Mitglieder kontinuierlich
erfolgreich sicherzustellen. Mitglieder im VuiG e.V. sind in ihren Einrichtungen Mitglieder der erweiterten
Unternehmensführung /-leitung. Darüber hinaus kann man sich über ein Akkreditierungsverfahren für
den VuiG e.V. qualifizieren.
Mit dem CHIME „CHCIO – Certified Healthcare CIO Program“und der CHIMEs Philosophie ist CHIME
der ideale Partner um die persönlichen Kompetenzen der Mitglieder in Health-IT und Management
weiter zu entwickeln.
Auch wenn sich die Ausgestaltung der Gesundheitssysteme in den deutschsprachigen Sprachgemeinschaften
von der Gesundheitssytemgestaltung in den USA unterscheiden, so haben die CIOs doch die
gleichen Herausforderungen, technischen Möglichkeiten und organisatorischen Rahmenbedingungen.
Beide Seiten sehen in der Partnerschaft eine hervorragende Möglichkeit den interkontinentalen Erfahrungsaustauch
und die Weiterentwicklung zu intensivieren.

Der CHCIO Schwerpunkte Prüfungsplan

CHCIO

CHCIO Prüfungsbereiche

Hier gelangen Sie zur Broschüre Certified Healthcare Chief Information Officer (CHCIO)

Hier bestellen Sie die CHCIO Einschreibungsunterlagen