News

Di, 17.01.2017

medmehr ist ein weiterer Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK geworden.
Die ENTSCHEIDERFABRIK führt mehr als 100 Industrie-Unternehmen, über 800 Einzelstandorte von Kliniken, 32 Verbände und
von den Verbänden gewählte Beratungshäuser mit dem Ziel zusammen, "Lösungen" für "Probleme" in den "Geschäftsprozessen" in den "Geschäftsprozessen" von Akut-, Fach- und Rehakliniken, MVZs, Pflegeeinrichtungen, etc. mit Hilfe von Informations-, Kommunikations-, Leit- und Medizintechnik  zu erarbeiten - Neudeutsch: "Digitalisierung 4.0".

Logo des Förderers medmehr
Mo, 12.12.2016

Curatis ist ein weiterer Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK geworden.
Die ENTSCHEIDERFABRIK führt mehr als 100 Industrie-Unternehmen, über 800 Einzelstandorte von Kliniken, 32 Verbände und
von den Verbänden gewählte Beratungshäuser mit dem Ziel zusammen, "Lösungen" für "Probleme" in den "Geschäftsprozessen" in den "Geschäftsprozessen" von Akut-, Fach- und Rehakliniken, MVZs, Pflegeeinrichtungen, etc. mit Hilfe von Informations-, Kommunikations-, Leit- und Medizintechnik  zu erarbeiten - Neudeutsch: "Digitalisierung 4.0".

Logo des Förderers CURATIS
So, 11.12.2016

Lesen Sie zwei Monate vor der Wahl der fünf IT-Schlüssel-Themen 2017,
womit IT-Unternehmen Klinikmanager beim Entscheider-Event in Düsseldorf überzeugen wollen. 
Im "IT-Branchen-Report der Krankenhaus Unternehmensführung" werden mit der f&w-Redaktion die zwölf Projektvorschläge vorgestellt.

Ganz konkret können Klinikvertreter am 08.-09.02. auf dem Entscheider-Event

Foto IT-Branchen-Report der Krankenhaus Unternehmensführung, Ausgabe Entscheider-Event
Sa, 10.12.2016

FORCARE ist ein weiterer Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK geworden.
Die ENTSCHEIDERFABRIK führt mehr als 100 Industrie-Unternehmen, über 800 Einzelstandorte von Kliniken, 32 Verbände und
von den Verbänden gewählte Beratungshäuser mit dem Ziel zusammen, "Lösungen" für "Probleme" in den "Geschäftsprozessen" in den "Geschäftsprozessen" von Akut-, Fach- und Rehakliniken, MVZs, Pflegeeinrichtungen, etc. mit Hilfe von Informations-, Kommunikations-, Leit- und Medizintechnik  zu erarbeiten - Neudeutsch: "Digitalisierung 4.0".

Logo des Förderers FORCARE
Sa, 10.12.2016

Das 41. Treffen der GMDS-Arbeitsgruppe „Archivierung von Kranken-unterlagen“ unter Mitwirkung von CCESiG, IHE Deutschland und der ENTSCHEIDERFABRIK Fachgruppen „ECM-Systeme und IHE und Datenschutz“ am 07.-08. Dezember 2016 mit den Haupt-Moderatoren Dr. Carl Dujat, Leiter der Arbeitsgruppe und Andreas Henkel, CIO des Universitätsklinikums Jena wurde sehr positiv aufgenommen. 

Foto Gründungsveranstaltung der IHE Deutschland Domain bzw. Anwendergruppe Archivierung