2021 ENTSCHEIDERFABRIK - 15 Jahre Digitalisierung der Deutsch sprachigen Gesundheitswirtschaft

Die ENTSCHEIDERFABRIK führt 

  • 36 fördernde Verbände und von diesen gewählte Berater
  • über 800 Einzelstandorte von Kliniken und 
  • über 130 Industrie-Unternehmen mit dem Ziel zusammen,
  • den Nutzen stiftenden Beitrag von Digitalisierungsprojekten aufzuzeigen. 

Die Zusammenführung gelingt durch das Konzept des Entscheider-Zyklus mit Entscheider-Event, Sommer-Camp und Ergebnis-Veranstaltung. 


Zielerreichung: Gesundheitsdienstleister wie Kliniken, MVZ, Heime, etc. können bis zu 12 Monate kostenneutral testen, 
ob Digitalisierungsprojekte einen nutzenstiftenden Beitrag zum Unternehmenserfolg liefern und Fehlinvestitionen vermeiden.

Feedbackgeber

Dirk Reddel, REDCOM Group
Dirk ReddelREDCOM Group

Gastgeber Sommer-Camp

Kay Lenz, Klüh Service Management
Kay LenzKlüh Service Management

Entscheider-Event: Entscheider-Event: 15 Jahre Digitalisierungsgipfel d. Gesundheitswirtschaft

Themen-Einreichung für den Wettbewerb um die 5 Digitalisierungsthemen 2021

Motivation

  • Als Klinik suchen Sie für eine Herausforderung bzw. ein Digitalisierungsprojekt einen Lösungspartner aus der Industrie.
  • Als Industrie suchen Sie Pilotkliniken für ihre Produkt- bzw. Markteinführung, Business Development, etc.
     

Wie gelangen Sie unter die 12 FINALISTEN, die auf dem Entscheider-Event 2020, 
dem Digitalisierungsgipfel der Gesundheitswirtschaft vortragen dürfen?

 

Management Summary

  • Ob Sie unter die 12 FINALISTEN gelangen hängt ab von
  • Konsequenz:
    • Seien Sie schnell bei der Einreichung Ihres interessanten Themas bzw. bei der Zusendung eines Arbeitstitels.
    • Legen Sie zum Abgabetermine eine hohe Qualität bei der Ausgestaltung Ihres Abstracts an den Tag.

Folgen Sie diesem Ablauf

  • Reichen Sie ab dem 14.02.2020 den Arbeitstitel Ihres Themas ein.
  • Reichen Sie dann bis zum 10.06.2020 einschließlich Ihren qualitativ hochwertigen Abstract ein.
  • Nehmen Sie an der Sommer-Camp Coaching Session am teil (Zu der Session werden Sie eingeladen.).
  • Nutzen Sie nach dem Sommer-Camp das Feedback des CfP-Teams, um Ihren Abstract für die finale Bewertungsrunde zu optimieren.

ACHTUNG: 

Zusendung eines Arbeitstitels und Erhalt Abstract-Forumlars und Teilnahmebedingungen!

Einsicht in die Teilnahmebedingungen!


Entscheider-Event

Die Auftaktveranstaltung, der ENTSCHEIDERFABRIK, der „Entscheider-Event“, ist ausschließlich der Krankenhaus Unternehmens-, IT- und Medizintechnikführung, Vertretern der Wissenschaft, fördernden Industrie-Unternehmen und Verbände sowie Experten aus dem Umfeld vorbehalten.

Ziel der Veranstaltung ist es, die 5 Digitalisierungsthemen Deutschlands zu wählen (IT-Schlüssel-Themen). Zur Vorbereitung dazu werden während der zweitägigen Veranstaltung die Ergebnisse des Vorjahres vorgestellt.

Der erste Tag: Ehrung der 5 Digitalisierungsteams des Vorjahres und Dinner Diskussion

Entscheider-Event_Foto_2020

Die Kliniken und Industrie-Unternehmen, die die 5 Digitalisierungsthemen Deutschlands des Vorjahres bearbeitet haben, erhalten einen repräsentativen Pokal. Die in den Projekten beteiligten Personen werden mit einem Zertikat für „Business-IT- Alignment“ inkl. entsprechender Auszeichnung geehrt.

Während des Gala Dinners rundet eine Dinner Diskussion von bundesweit honorigen Referenten zu aktuellen Entwicklungen in der Gesundheitswirtschaft das Programm ab.

Preise und Zertikate
Die 5 Industrie-Unternehmen und die Kliniken, die die 5 Digitalisierungsthemen  des vergangenen Jahres bearbeitet haben, erhalten repräsentative Pokale. Die in den Projekten beteiligten Personen werden mit einem Zertifikat für „Business-IT- Alignment“ inkl. entsprechender Auszeichnung geehrt. 


Der zweite Tag: Wahl der 5 Digitalisierungsthemen Deutschlands
Ideen Inkubator
Am zweiten Tag präsentieren die 12 FINALISTEN des CfP ihre Vorschläge für die 5 Digitalisierungsthemen Deutschlands,
womit die Wahl dieser digtalen Schlüssel-Themen der Gesundheitswirtschaft beginnt.

Die 5 Digitalisierungsthemen Deutschlands werden abschließend notariell begleitet aus den 12 FINALISTEN mit Wahl App gewählt. Nach der Wahl der 5 Digitalisierungsthemen Deutschlands bewerben sich anwesende Kliniken auf Themen die von Industrie-Unternehmen vorgetragen wurden und anwesende Industrie-Unternehmen auf Themen die von Kliniken vorgeschlagen wurden per Stimmzettel. Pro Thema sind i.d.R. zwei Bewerber zuweisbar. 


Hier gelangen Sie zum vorläufigen Programm als PDF


 

Zeit
10.-11. Februar 2021
Ort
Industrie-Club Düsseldorf
Programm

      Vorsitzende:

      1. P. Asché, Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat, Vizepräsident VKD e.V. und Kaufmännischer Direktor / Vorstand der Uniklinik der RWTH Aachen
      2. Prof. Dr. A. Ekkernkamp, Unternehmens-/Klinikführer 2019, Geschäftsführer Unfallkrankenhaus Berlin
      3. P. Schmelter, „Feedbackgeber“ und Geschäftsführer, BEWATEC

      Ergebnisse der Teams aus dem auslaufenden Entscheider-Zyklus und deren Auszeichnung 

      DMI

      BEWATEC

      Thieme Compliance

      (1) Archivar4.0 - der Chief Data Officer als Berater der Krankenhausführung für Nutzen stiftende Services-Apps auf Basis des hauseigenen Datenschatzes

      • Industrie: J. Bosk, Beratung Digitalisierungs- und Archivierungsstrategien, DMI Analytics
      • Industrie: A. Wahl, Partner Manager, Thieme Compliance 
      • Industrie: B. Mrohs, CTO und P. Schmelter, Geschäftsführer, BEWATEC
      • Klinik: S. Große und W. Brinkmann, Pate: Dr. j. Düllings, Hauptgeschäftsführer, St. Vincenz 
      • Klinik: Dr. I. Matzerath, K. Berger, IT-Projektleiter, Pate: K. Weinhold, IT Direktorin, AMEOS
      • Klinik: W. Sbaih, Geschäftsbereichsleiter Technology Management, F. Bergmann, Kaufmännischer Geschäftsführer, Universitätsmedizin Mannheim
      • Klinik: B. Schlüter, IT-Leiter und B. Arbinger, Themen-Pate: W. Mueller, Geschäftsführer, Vestische Caritas Kliniken
      • Klinik: A. Lange, Vertreter Hospitalgemeinschaft Hosp.Do.IT und CIO Klinken Südost Bayern
      • Berater: D. Holthaus, Senior Berater, promedtheus
      NURS-IT
      3M
      Netsfere
      Alphatron
      ilvi

      2) Entlastung der Pflegefachkräfte und ökonomische Steuerung mittels einer prädiktiven Pflege-Controlling-Unit

      • Industrie:  H. Mania, Geschäftsführer, Nurs-IT
      • Industrie: Dr. Stephan Schiek, Business Development Manager, 3M, Health Information System 
      • Industrie: F. Obermayer, VP Sales Europe, Netsfere
      • Industrie: W. Geerdink, Geschäftsführer, alphatron medical
      • Industrie: C. Kauer, Geschäftsführer, ilvi
      • Klinik: A. Henkel, CIO, Pate: Dr. E. Frank, Universitätsklinikum der Technischen Universität München
      • Klinik. G. Woditsch, Bereichsleiter klinische Systeme, Dr. C. Hoppenheit, Stv. Vorstandsvorsitzender, Universitätsmedizin Münster
      • Klinik: T. Dehne, Geschäftsbereichsleiter IT, Themen-Pate: H. Jeguschke, Vorstand / Kfm. Direktor, Universitätsmedizin Rostock
      • Klinik: F. Janzik, Leitung IT,  Themen-Pate: G. Hinger, Vors. Geschäftsführer, Zollernalb Klinikum
      • Gesundheits-/Pflegedienstleister: P. Zur, Geschäftsführer, Caritas St.  Mauritius
      • Berater: C. Vosseler, Vosseler Consulting, Inhaberin
      MIA

      3) MIA ROBOTIC CODING, Die Digitalisierung der Kodierung – Erlössteigerung aus Big Data

      • Industrie: T. Krone, Geschäftsführer und C. Hobohm, Geschäftsführerin, MIA Medical Information Analytics
      • Klinik: Dr. J. Helling, Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide
      • Klinik: Dr. M. Kuhrau, Leiter IT, Pate: M. Große-Kracht, Vorstand, ATEGRIS
      • Berater: Prof. Dr. G. Hülsken, Dozent, FOM
      ORTEC

      4) „Arbeite doch einfach wann Du willst!“ Zufriedene Mitarbeiter durch Selbstplanung auf Basis einer Jahreskapazitätsplanung

      • Industrie: W.-J. Verhoef, Business Manager, ORTEC Health Care
      • Klinik: B. Seelhorst, Leiter IT, Pate: T. Zauritz, Geschäftsführer AWO APZ Königslutter
      • Klinik: A. Lange, CIO, Pate: Dr. U. Gretscher, Vorsitzender des Vorstandes, Kliniken Südost Bayer
      • Berater: Dr. A. Uslu, Inhaber, Uslu Medizinformatik
      mbits

      5) Lückenlose digitale Unterstützung bei der Schlaganfallversorgung – mittels Vernetzung aller Akteure und KI-Bildanalyse zur optimalen Therapie

      • Industrie:  Dr. I. Gergel, CEO, mbits imaging
      • Klinik: Dr. M. Kraus, Leiter Rechenzentrum, PD Dr. K. Egger, Oberarzt, Neurologie, Themen-Pate: Prof. Dr. H. Urbach, Universitätsklinikum Freiburg 
      • Klinik: F. Sadiku, Forschungsdatenmanagement & -analyse, Prof. Dr. Marios Psychogios, Leitung diagnost. und interv. Neuroradiologie, Themen-Pate: Prof. Dr. E. M. Merkle, Universitätsspital Basel
      • Berater: Dr. A. Zimolong, Geschäftsführer, Synagon

        Abschließende Statements zum auslaufenden Entscheider-Zyklus

        • Call for Participation Team M. Schindzielorz 
        • Sommer-Camp Gastgeber: P. Schmelter, Geschäftsführer, BEWATEC 
        • Ergebnis-Präsentation Gastgeber: H. Giesen, Global Portfolio Director Health & Medical Technologies, Messe Düsseldorf

          Gala Dinner mit Dinner Diskussion:

          • P. Asché, Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat, Vizepräsident VKD e.V. und Kaufmännischer Direktor / Vorstand der Uniklinik der RWTH Aachen
          • Dr. J. Düllings, Präsident, VKD e.V., Hauptgeschäftsführer St. Vincenz
          • Dr. G. Gaß, Präsident, DKG e.V., Geschäftsführer Landeskrankenhaus Andernach
          • Dr. A. Paeger, Vorstandsvorsitzender und Gründer, AMEOS Gruppe
          • A. Schlüter, Hauptgeschäftsführer, Knappschaft Kliniken
          • Prof. Dr. J. Wasem, Lehrstuhl Medizin Management, Universität Duisburg-Essen

          Moderation: J. Zurheide, Journalist, Funk / Fernsehen / Tagespresse

              Begrüßung – Vorwort vom Wahlteam

              • Prof. Dr. M. Staemmler, GMDS e.V.
              • Prof. Dr. B. Maier, DVKC e.V. und
              • RA M. Bürger

                Vorsitzende

                • Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat – wird auf der MEDICA gewählt
                • Unternehmens-/Klinikführer 2020 – wird auf der MEDICA gewählt
                • D. Reddel, „Feedbackgeber“ und Geschäftsführer, REDCOM Group

                Vorsitzender erste Session 

                • Prof. Dr. P. Mildenberger, Chairman Subcommittee PIER, ESR
                Teletracking

                (1) Optimal Bed Utilisation and Patient Flow within a hospital using real time patient flow

                • Industrie: . S. Boyle und N. Griffiths, Managing Director, Teletracking
                • Klinik: N.N.

                Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen

                Xantas

                (2) Analyse und Meldesystem zur Verbesserung der Patientensicherheit durch Echtzeitintegration von Laborbefunden (AMPEL)

                • Industrie: M. Hackenseller und J. Telle, Vorstand, XANTAS
                • Klinik: N.N.

                Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen.

                InMEDIG

                (3) Die Digitalisierung der kompletten Einkaufprozesse für Kliniken, MVZ´s und Heimen

                • Industrie: D. Zocholl, Mannagement, InMEDIG
                • Klinik: N.N.

                Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen

                medikit

                (4) Optimierung des Reinigungsprozesses durch volldigitalisiertes Reinigungs-Management anhand Echtzeitdaten aus dem KIS ​

                • Industrie: Dr. J. Gebauer, Director of Sales, medikit
                • Klinik: N.N.

                Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen.

                 

                 

                    Vorsitzende

                    • Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat  – wird auf der MEDICA gewählt
                    • Unternehmens-/Klinikführer 2020 – wird auf der MEDICA gewählt
                    • D. Reddel, „Feedbackgeber“ und Geschäftsführer, REDCOM Group

                    Vorsitzende der zweiten Session

                    • Prof. Dr. B. Böckmann, Medizinische Informatik, Fachhochschule Dortmund
                    BAVARIANHealth

                    (5) Patienten-Self-Assesment - Anamnese und Patientenaufklärung in Vorbereitung auf den Krankenhausaufenthalt, ortsungebunden auf dem Device des Patienten​

                    • Industrie: D. Hoefler, Head of Sales & Marketing, e.Bavarian Health
                    • Klinik: N.N.

                    Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen

                    3M

                    (6) Closed loop - Dokumentation beim Arzt mithilfe der künstlichen Intelligenz

                    • Industrie: A. Kassner, Key Account&Innovations-Manager, 3M Health Information Systems
                    • Klinik: N.N.

                    Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen.

                    imprivata

                    (7) Die richtige Balance zwischen Patientendatenschutz und zufriedenen Mitarbeitern

                    • Industrie: U. Dieterich, Vertriebsleiter Deutschland, imprivata
                    • Klinik: N.N.

                    Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen.

                    Recare

                    (8) Digitaler, unterschriftsfreier AHB Antrag zwischen Krankenhaus, GKV und Rehaklinik​

                    • Industrie: M. Greschke, Geschäftsführer, Recare
                    • Klinik: N.N.

                    Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen

                     

                        Pressekonferenz IuiG-Initiativ-Rat, „Restaurant 1“
                        Vorsitz

                        • M. Große-Kracht, President, VuiG e.V.

                        1.    P. Asché, Vizepräsident, VKD e.V.
                        2.    Dr. P.-M. Meier, IT-Group, EAHM – European Association of Hospital Managers
                        3.    R. Wüst, Vorsitzender Fachgruppe Wirtschaftsinformatik, bdvb e.V.
                        4.    R. Lägel, Vorstandsmitglied, BMC e.V.
                        5.    A. J. Schmidt, Vorstandsvorsitzender, BVBG e.V.
                        6.    Natalie Gladkov, Referat Digitale Medizinprodukte, BVMed e.V.
                        7.    A. Henkel, Bevollmächtigter ENTSCHEIDERFABRIK, BVMI e.V.
                        8.    J. Bosk, Geschäftsführer, CCESigG e.V.
                        9.    Dr. A. Zimolong, Vorstand, CeMPEG e.V.
                        10.    Dr. S. Schug, Geschäftsführer, DGG e.V.
                        11.    Dr. N. von Schroeders, DGfM e.V.
                        12.    R. Siebers, Vorstand, DGTelemed e.V.
                        13.    Dr. K. Blum, Vorstand, DKI e.V.
                        14.    I. Maier, Mitglied des Vorstands, DPR e.V.
                        15.    Prof. Dr. Björn Maier, Präsident, DVKC e.V.
                        16.    A. Müller, Stv. Vorstandsvorsitzende, DVMD e.V.
                        17.    V. Lowitsch, Präsident, EFA e.V.
                        18.    M. Wolf, Geschäftsführer, emtec e.V.
                        19.    N. Ruch, Bundesvorsitzender, FEMAK e.V.
                        20.    H. Träger, Präsident, FKT e.V.
                        21.    Prof. Dr. H. F. Binner, Präsident, gfo e.V.
                        22.    Prof. Dr. Martin Staemmler, Fachbereich Medizinische Informatik, GMDS e.V.
                        23.    Prof. Dr. S. Thun, Vorstandsvorsitzende HL7 Deutschland e.V.
                        24.    Prof. Dr. J. Debatin, Vorsitzender des Vorstands, iGW e.V.
                        25.    Dr. S. Sabor, Vendor Co-Chair, IHE Deutschland e.V.
                        26.    A. Ihls, Vendor Co-Chair, IHE International
                        27.    M. Kindler, Präsident, KKC e.V.
                        28.    Dr. P. Müller, Vizepräsident, Medizin-Management-Verband e.V.
                        29.    Dr. M. v. Blanquet, Vorstandsvorsitzender, Rünjhaid e.V. 
                        30.    J. Mayer, Geschäftsführer, SPECTARIS e.V.
                        31.    S. C. Semler, Geschäfsführer, TMF e.V.
                        32.    J. Reichhardt, Vorstandsvorsitzender, United Web Solutions for Healthcare e. V.
                        33.    Dr. A. Wurth, Präsident, VBGW e.V.
                        34.    N. J. Schuster, Geschäftsführer, VLK e.V.
                        35.    M. Große-Kracht, President, VuiG e.V.
                        36.    C. Brüning, Vorstandsvorsitzender, WGKT e.V.

                         

                          Vorsitzende

                          • Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat  – wird auf der MEDICA gewählt
                          • Unternehmens-/Klinikführer 2020, N.N. – wird auf der MEDICA gewählt
                          • D. Reddel, „Feedbackgeber“ und Geschäftsführer, REDCOM Group

                          Vorsitz der dritten Session

                          • Prof. H. Lohmann, Ehrenvorsitzender, igw e.V.
                          Allocate

                          (9) Themen-Einreichung für die 5 Digitalisierungsthemen  2021

                          • Industrie: M. Scholtz, General Manager, Allocate
                          • Klinik: N.N.

                          Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen

                          DMI

                          (10) Chief Data Office – Archivar 4.0 inside : Basis für interoperable patientenorientierte Services​

                          • Industrie: J. Bosk, CHCIO, Strategegische Archivierung, DMI
                          • Klinik: N.N.

                          Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen

                          symeda

                          (11) OP-Nachsorge – Wie Sie durch Telemedizin und sektorenübergreifende Vernetzung neue Möglichkeiten schaffen!​

                          • Industrie: D. Giesfeldt, Senior Sales Manager, Symeda
                          • Klinik: N.N.

                          Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen

                          LowTeq

                          (12) Auswirkung der automatischen Abrechnungshilfe mit intergrierter DRG Logik im LOWTeqpdms auf die Erlösgenerierung und den CMI des Krankenhauses

                          • Industrie: C. Weigand, Geschäftsführer, LOWTeq
                          • Klinik: N.N.

                          Zwei (2) Kliniken können sich im Erfolgsfall auf das Projekt wählen

                           

                            1. Wahlgang, d.h. Wahl der 5 Digitalisierungsthemen 2020

                            • Vorwort vom Wahlteam
                            • Schnelldurchlauf durch die FINALISTEN des aktuellen Entscheider-Zyklus

                            Wahl der Digitalisierungsthemen per App

                                2. Wahlgang, d.h. Wahl der Teams zu den 5 Digitalisierungsthemen

                                • Vorwort vom Wahlteam
                                  • Kliniken wählen sich auf Industrie-Themen
                                  • Industrie-Unternehmen wählen sich auf Klinik-Themen
                                • Präsentation der Ergebnisse des “1. Wahlgangs“

                                Wahl der Teams zu den 5 Digitalisierungsthemen per Stimmzettel

                                  Start Up und Young Professional Preis der ENTSCHEIDERFABRIK
                                  Vorsitz:. M. Schindzierlorz, Chairman Supervisory Board, AHIME 
                                                Dr. P.-M. Meier, Stv. Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat
                                  1. N.N. – wird auf der MEDICA gewählt

                                  2. N.N. – wird auf der MEDICA gewählt

                                  3. N.N. – wird auf der MEDICA gewählt

                                    Diskussion der 5 Digitalisierungsthemen 2021


                                    Moderation

                                    • J. Zurheide, Journalist, Funk / Fernsehen / Tagespresse

                                    Teilnehmer Podium

                                    • Dr. J. Düllings, Präsident VKD e.V. u. Hauptgeschäftsführer, St. Vincenz
                                    • Prof. Dr. S. Thun, Vorstandsvorsitzende, SITiG e.V.
                                    • Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat – wird auf der MEDICA gewählt
                                    • Prof. H. Lohmann, Vorstandsvorsitzender, igw e.V.
                                    • Unternehmens-/Klinikführer 2020: N.N. – wird auf der MEDICA gewählt
                                    • D. Reddel, „Feedbackgeber“ und Geschäftsführer, REDCOM Group

                                     

                                      Präsentation der Teams zu den 5 Digitalisierungsthemen

                                      • Vorwort vom Wahlteam
                                      • Schnelldurchlauf durch die Teams

                                      Erste Zusammenführung der Teams und Gruppenfoto

                                        Schlusswort und Übergang zum VKD e.V. Networking Dinner in der Lounge

                                        • Dr. P.-M. Meier, Stv. Sprecher IuiG-Initiativ-Rat

                                          Einladung der Teilnehmer des Entscheider-Events: Networking Dinner vom VKD - Verband der Krankenhaus Direkoren Deutschlands e.V. 

                                          DINNER SPEECH

                                          • Dr. J. Düllings, Präsident, VKD e.V., Hauptgeschäftsführer St. Vincenz