2019 Digitalisierungsthemen

Seit 2006 ist unser Ziel die Krankenhaus-Entscheider an die Chancen der digitalen Transformation heran zu führen.

Die Zielerreichung gelingt

  • durch unsere Veranstaltungen, auf den wir den Nutzen stiftenden Beitrag von Digitalisierungsprojekten zum 
    Unternehmenserfolg heraus stellen.
  • dadurch das wir jedes Jahr mindestens 10 Kliniken ermöglichen, das sie ein Digitalisierungsthema 12 Monate ausprobieren können,
    Projektauswahl auf dem Entscheider-Event, intensive Bearbeitung auf dem Sommer-Camp und Ergebnis-Präsentationen.
  • durch den Erfahrungsautausch oder Neudeutsch das Networken der interessierten Willigen auf unseren Veranstaltungen.

Die ENTSCHEIDERFABRIK nimmt entsprechend der dargestellten Ziele und den Maßnahmen zur Zielerreichung seit 2006 die Inkubator-Funktion für Digitalisierungsprojekte in der Gesundheitswirtschaft wahr.

  • Kliniken können 12 Monate "testen", ob Digitalisierungsprojekte einen Nutzenstiftenden Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.
  • Kliniken können somit „tolle Idee“ testen, ohne Gefahr zu laufen Geld falsch auszugeben.
  • IT  und Medizintechnik Unternehmen erhalten bei erfolgreichen Tests, Pilot- bzw. Referenzinstallationen.
  • Kliniken und Industrie erzielen eine Win-Win-Situation.

Dieses Ziel unterstützen

  • 34 Verbände,
  • über 800 Standorte von Kliniken,
  • über 120 Industrie-Unternehmen und
  • von den Verbänden gewählte Beratungshäuser.

 

Die Inkubator-Funktion für Digitalisierungsprojekte in der Gesundheitswirtschaft ist hinlänglich als das Format der ENTSCHEIDERFABRIK bekannt,
d.h. mit Entscheider-EventSommer-Camp und Ergebnis-Veranstaltung!

  • Auf dem Entscheider-Event im Februar werden aus 12 Vorschlägen die 5 Digitalisierungsthemen der Gesundheitswirtschaft gewählt.
    Die Kliniken können sich dann auf die Themen wählen und diese dann als Digitalsierungsprojekt testen.
    Dem Entscheider-Event steht ein Call for Participation voran, aus dem die 12 finalen Vorschläge, die sog. FINALISITEN ausgewählt werden.
  • Das Sommer-Camp im Juni dient dazu die Arbeiten in den Digitalisierungsprojekten zu monitoren. 
  • Auf der Ergebnis-Veranstaltung im November (Deutscher Krankenhaustag / MEDICA) werden dann nach 9 Monaten erstmals Ergebnisse präsentiert.