2011 Digitalisierungsthemen

Seit 2006 ist unser Ziel die Krankenhaus-Entscheider an die Chancen der digitalen Transformation heran zu führen.

Die Zielerreichung gelingt

  • durch unsere Veranstaltungen, auf den wir den Nutzen stiftenden Beitrag von Digitalisierungsprojekten zum 
    Unternehmenserfolg heraus stellen.
  • dadurch das wir jedes Jahr mindestens 10 Kliniken ermöglichen, das sie ein Digitalisierungsthema 12 Monate ausprobieren können,
    Projektauswahl auf dem Entscheider-Event, intensive Bearbeitung auf dem Sommer-Camp und Ergebnis-Präsentationen.
  • durch den Erfahrungsautausch oder Neudeutsch das Networken der interessierten Willigen auf unseren Veranstaltungen.

Die ENTSCHEIDERFABRIK nimmt entsprechend der dargestellten Ziele und den Maßnahmen zur Zielerreichung seit 2006 die Inkubator-Funktion für Digitalisierungsprojekte in der Gesundheitswirtschaft wahr.

  • Kliniken können 12 Monate "testen", ob Digitalisierungsprojekte einen Nutzenstiftenden Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.
  • Kliniken können somit „tolle Idee“ testen, ohne Gefahr zu laufen Geld falsch auszugeben.
  • IT  und Medizintechnik Unternehmen erhalten bei erfolgreichen Tests, Pilot- bzw. Referenzinstallationen.
  • Kliniken und Industrie erzielen eine Win-Win-Situation.

Dieses Ziel unterstützen

  • 34 Verbände,
  • über 800 Standorte von Kliniken,
  • über 120 Industrie-Unternehmen und
  • von den Verbänden gewählte Beratungshäuser.

 

Die Inkubator-Funktion für Digitalisierungsprojekte in der Gesundheitswirtschaft ist hinlänglich als das Format der ENTSCHEIDERFABRIK bekannt,
d.h. mit Entscheider-EventSommer-Camp und Ergebnis-Veranstaltung!

  • Auf dem Entscheider-Event im Februar werden aus 12 Vorschlägen die 5 Digitalisierungsthemen der Gesundheitswirtschaft gewählt.
    Die Kliniken können sich dann auf die Themen wählen und diese dann als Digitalsierungsprojekt testen.
    Dem Entscheider-Event steht ein Call for Participation voran, aus dem die 12 finalen Vorschläge, die sog. FINALISITEN ausgewählt werden.
  • Das Sommer-Camp im Juni dient dazu die Arbeiten in den Digitalisierungsprojekten zu monitoren. 
  • Auf der Ergebnis-Veranstaltung im November (Deutscher Krankenhaustag / MEDICA) werden dann nach 9 Monaten erstmals Ergebnisse präsentiert.

 

Auszeichnung Digitalisierungsthema_1_2011

1.    „Das Projekt Aura, Mobiler Einsatz im Krankenhaus“

  • Klinik-Partner: Krug, Geschäftsführerin, Krankenhaus Märkisch Oderland
  • Klinik-Partner: Dr. A. Ortlam, Klinikum Soest, Pate: O. Lehnert
  • Industrie-Partner: G. Dreske, Geschäftsführer und S. Schubert, Magrathea
  • Industrie-Partner: H. März, Vorstandsvorsitzender und H. Sobbe, März, 
  • Berater: Beckers, Geschäftsführer, ZTG

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Auszeichnung Digitalisierungsthema_2_201

2.    „FallaktePlus, Ein Fallaktenportal für den intersektoralen Austausch von Behandlungsinformationen auf Basis von Soarian Integrated Care“

  • Klinik-Partner: Prof. Dr. P. Mildenberger, Oberarzt Radiologie, Universitätsmedizin Mainz, Dr. M. Glück, Abteilungsleitung Klinische Systeme, Universitätsmedizin Mainz
  • Klinik-Partner: E. Simon, Prokuristin, Johanniter Competence Center, Pate: G. Reckmann, Geschäftsführer
  • Industrie-Partner: B. Calmer, Vertriebsleiter und Dr. S. Resch, Siemens
  • Industrie-Partner: V. Lowitsch, Geschäftsführer, Healthcare IT Solutions
  • Berater: Dr. A. Beß, Geschäftsführer, mgm

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Auszeichnung Digitalisierungsthema_3_2011

3.    „IT meets Medizintechnik – Fieberkurve meets KIS, Wie gelangen die Daten in die elektronische Patientenakte?“

  • Klinik-Partner: Antic, Geschäftsführer, Universitätsklinikum Schleswigholstein, IT-Pate: Dr. W. Pauls, Universitätsklinikum Schleswigholstein,
  • Industrie-Partner: S. Hakaliev, Geschäftsführer, S. Blazek, und H. Tanck, MEDNOVO 
  • Berater: Dr. A. Zimolong, Geschäftsführer, Synagon

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Auszeichnung Digitalisierungsthema_4_2011

4.     „IT optimiertes Medizincontrolling, eMedikation kann Kosten senken und Sicherheit verbessern“

  • Klinik-Partner:Dr. S. Haferkamp, Bereichleiterin klinische u. kaufmännische IT-Systeme, Universitätsklinikum Aachen, Pate: P. Asché, Vorstand / Kaufmännischer Direktor
  • Industrie-Partner: M. Neumann, Prokurist und D. Diekmann, Geschäftsführer, ID 
  • Berater: Dr. U. Günther, Geschäftsführer, Sanovis

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Auszeichnung Digitalisierungsthema_5_2011

5.         "Bildmanagement meets Dokumentenmanagement, Archivierung und Speicherung von Daten"

  • Klinik-Partner:J. Diener, IT-Leiter, Klinikum Saarbrücken, Pate: Dr. S. Breßlein
  • Industrie-Partner: G. Bötticher, Vertriebsleiter und R. Heupel, VISUS
  • Industrie-Partner: B. Romanowski, Vertriebsleiter, T. Schulz und G. Bovekamp, Optimal Systems
  • Berater: Dr. C. Dujat, Vorstandsvorsitzender, promedtheus

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Feedbackgeber 2011, FUJIFILM

Feedbackgeber 2011, FUJIFILM

Sommer-Camp Gastgeber 2011, FUJIFILM

Sommer-Camp Gastgeber 2011, FUJIFILM

Veröffentlichungen